Rufen Sei uns an: +49 (0)8861 12 34 56

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
image

WKA Köpfinger Wiesen Peiting

WKA Köpfinger Wiesen - Peiting Windkraftanlagen im Umfeld von Read More
image

Wenig Wind um viel Gedöns?

Gegen Bürgerwind Wenig Wind um viel Gedöns?Gegen-BürgerwindAnlässlich der Read More
image

Wie weht der Wind?

Wirtschaftlichkeit Die WKA Köpfinger Wiesen liegt im hellblauen Read More
image

Energiewende in Peiting

SN "Wir sind nicht profitorientiert!" vom 10.11.2014, sagt Read More
  • 1
  • 2

Windkraftanlage Köpfinger Wiesen, Peiting

Schlusswort

Die Gefahr, dass die Windkraftanlage in den Köpfinger Wiesen gebaut wird, scheint endgültig gebannt

Das Paket aus Schwachwind, Umweltschutz, mangelnde Wirtschaftlichkeit, Erhaltung des natürlichen Umfelds, die knappe Nähe zu Peiting usw., sprich die Vernunft, hat gewonnen!

 

Naturzerstörung lohnt sich nicht

Greifvogeltod

 Naturzerstörung lohnt sich nicht - Greifvogeltod (Bildrechte: Peter Haggenmiller)

Ein Glück, diese umweltnützlichen Geldversuchsdruckmaschinen könnten die Planer sicher in echt windigen Gebieten errichten, aber dann hätte SOG nichts von den surrenden Luftgeräuschen der Türme und gar der beliebte Disko- oder Schattenwurf-Effekt würde entfallen. Pilzsammler im Baugebiet müssten allerdings die Sammelgenehmigung auch auf Vögel erweitern lassen, da Rotmilan-Ragout einfach nahrhaft ist.

Allerdings befristet, bis die auf verletzungsfreie Rotordurch­flüge zu trainierenden Uhus und Rotmilane dies schaffen, Altenstädter Störche sind jedoch nicht berechtigt.

Gegen bis zu 300 km/h schnelle Rotorblätter können Vögel wie Rotmilane, Uhu und Fledermäuse nicht reagieren. Eine Aufstellung von WKA innerhalb 1.000 Meter ist nicht zulässig, bis 2.000 Meter müssten während der Nacht abgestellt werden.

Drucken E-Mail

NEUES THEMA - im Visier der BiSW

Die Bürgerinitiative plant,

wegen des schlechten Straßenzustands der Schönlinderstraße, Maßnahmen zu treffen.

+ Schreiben an Stadtrat mit Bildmaterial

+ Falls keine Reaktion des Stadtrats erfolgt, werden wir uns zusammensetzen und einzelne Pakete
   entwickeln:
- Plakataktion
- Leserbrief oder Interview mit Schongauer Nachrichten
- Protestveranstaltung auf der Schönlinderstraße mit Straßensperrung

Straßenzustand Schönlinder Straße

  • Rissige Flächen und die provisorischen Ausbesserungen sind ebenfalls schon wieder aufgebrochen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Top

Kontakt

Bürgerinitiative Schongau West
Schönlinder Str. 40-1
86956 Schongau
+49 (0) 88 61 90 03 30
+49 17x x xx xx xx
info@bisw.org
Kontakformular
Di-Mi-Do: 09.30-12.00


Hot

Features

Bürgerinitiative Schongau West (BiSW)
Besser leben in Schongau Bürgerinitiative Schongau West (BiSW) - Besser leben in Schongau